Reparatur Carbon-Fahrrad

Nach einem wĂŒsten Vandalenritt von Strolchen sah Sohnemanns geliebtes Rennrad so aus!
Nach Ansicht des Fachmanns ist der Carbon-Rahmen (LĂ€ngsstrebe hinter Kettenrad) nicht mehr zu retten! 🙁

Aber so schnell wollten wir nicht aufgeben!
Also zuerst mal Schadstelle ringsum sauber anschleifen,

Zur Vereinfachung der kommenden Laminier-Arbeiten fĂŒllen wir den Hohlraum mit Schaumstoff,

streichen 2K-Epoxi drauf und belegen das Loch mit Glasfasergewebe

gut mit Epoxi trÀnken, trocknen lassen, dann wieder Anschleifen

dieses Prozedere 4 Mal wiederholt, ergibt eine gute Bandagierung

und kann nach der vollstÀndigen Trocknung lackiert werden

…am Mischen des passenden Farbtons arbeite ich noch 😉

PS: die Reparatur hÀlt seit November 2012 selbst hÀrtesten Belastungen problemlos stand.